Prei­se

Prei­se

24. In­ter­na­tio­na­le Pas­siv­haus­ta­gung 20. Sep­tem­ber bis 08. Ok­to­ber 2020 - Er­öff­nung der ON­LI­NE Pas­siv­haus-Fach­aus­stel­lung be­reits am 17. Sep­tem­ber 2020.


Auf­grund der be­son­de­ren Um­stän­de im Jahr 2020 kön­nen Sie in die­sem Jahr aus­schließ­lich für die ge­sam­te Ta­gung ein Ticket er­wer­ben. Tickets für ein­zel­ne Ta­ge oder Ses­si­ons wer­den nicht an­ge­bo­ten.

 

Das Ta­gung­sticket bein­hal­tet fol­gen­de Leis­tun­gen:
Ih­ren per­sön­li­chen on­li­ne Zu­gang zu al­len Li­ve Events der 24. In­ter­na­tio­na­len Pas­siv­haus­ta­gun­g und ggf. de­ren Auf­zeich­nun­gen (Vor­trä­ge, Ex­kur­sio­nen, Net­wor­king, ver­füg­bar vom 10. Ok­to­ber bis 01. No­vem­ber 2020) und zur be­glei­ten­den ON­LI­NE Pas­siv­haus-Fach­aus­stel­lung, den Ta­gungs­band, zur Ver­fü­gung ge­stellt als PDF-Do­ku­ment, mit den Re­fe­ra­ten zur 24. In­ter­na­tio­na­len Pas­siv­haus­ta­gung so­wie Über­set­zun­gen der deut­schen Vor­trä­ge ins Eng­li­sche.

Mit­glie­der der IG-Pas­siv­haus, Pas­siv­haus Aus­tria und iPHA er­hal­ten einen ver­güns­tig­ten Preis. Wer­den Sie iPHA Mit­glied

Der An­mel­de­zeit­raum geht bis zum 20. Sep­tem­ber 2020. Nur Per­so­nen, die die an­ge­fal­le­nen Ge­büh­ren voll­stän­dig be­zahlt ha­ben, wer­den zur Ta­gung zu­ge­las­sen.

Ta­gung­sticket

   
Früh­bu­cher-Preis
(An­mel­dung bis 10.08.2020 und Be­zah­lung bis 24.08.2020)
  300€
Re­gu­lä­rer Preis   450€
Pos­ter-Re­fe­rent
(Für je­des Pos­ter wird nur ein­ re­du­zier­tes Ticket ge­währt)
  150€

Re­fe­rent
(Für je­den Vor­trag wird nur ein­ re­du­zier­tes Ticket ge­währt)

  100€

Work­shops

   
In die­sem Jahr fin­den die Ba­sic und Ad­van­ced Work­shops au­ßer­halt der Ta­gung statt. In­for­ma­tio­nen da­zu fin­den Sie in Kür­ze auf un­se­re Ta­gungs­web­sei­te.    

Ex­kur­sio­nen

   
Die Ex­kur­sio­nen sind im Ta­gung­sticket in­be­grif­fen.    

Er­mä­ßi­gun­gen für Grup­pen

   

Grup­pen-Er­mä­ßi­gun­gen auf An­fra­ge, bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns.

   

Ab­rech­nung

Die Ab­rech­nung er­folgt über den ON­LI­NE Ticket-Shop. Ggf. en­ste­hen­de Ge­büh­ren durch den Zah­lungs­dienst­leis­ter wer­den durch die/den Auf­trag­ge­be­rIn ge­tra­gen. Nach Be­stel­lung Ih­res Ta­gung­stickets kön­nen Sie al­le in­for­ma­tio­nen on­li­ne ein­se­hen und er­hal­ten ei­ne E-Mail mit Ih­rer Rech­nung.

Stor­nie­run­gen

Stor­nie­run­gen sind bis zum 24. Au­gust 2020 mit ei­ner zu­sätz­li­chen Be­ar­bei­tungs­ge­bühr von 4% des Ticket­prei­ses von Sei­ten des Ver­an­stal­ters im ON­LI­NE Ticket-Shop mög­lich. Ge­büh­ren, die u.U. durch den Zah­lungs­dienst­leis­ter an­fal­len, wer­den durch den Ver­an­stal­ter ein­be­hal­ten. Bei Stor­nie­run­gen ab dem 24. Au­gust 2020 wird ei­ne Be­ar­bei­tungs­ge­bühr in Hö­he von 50% des ent­spre­chen­den Ticket­prei­ses er­ho­ben. Ab dem 14. Sep­tem­ber 2020 sind kei­ne Stor­nie­run­gen mehr mög­lich und der vol­le Ticket­preis für al­le er­wor­be­nen Tickets wird fäl­lig, es kön­nen je­doch Er­satz­teil­neh­mer be­nannt wer­den.

Das Ta­gung­sticket und al­le Ta­gungs­un­ter­la­gen sind nicht über­trag­bar. Al­le zur Ver­fü­gung ge­stell­ten An­ge­bo­te kön­nen nur von Teil­neh­men­den der Ta­gung mit gül­ti­gem Ta­gung­sticket über ent­spre­chen­de per­sön­li­che Mail­adres­se ge­nutzt wer­den.